Logo_die_textpflegerin_weiss_transparent_1024x169

Einfach & Effektiv

natürlich können

sie deutsch.

Und doch stutzen Sie kurz, während Sie die Pressemappe vorbereiten,
Ihren Blogeintrag formulieren oder einen Artikel freigeben:

Schreibt man „ich weiß“ oder „ich weiss“?

Warum heißt es "Social Media", aber andererseits "Social-Media-Kanäle"?

Machen Sie sich Gedanken!
Das will ich Ihnen nicht abnehmen.
ABER – Ihnen dabei helfen.
Mit professionellen und zuverlässigen Korrekturen.

Herzlich willkommen bei Textpflegerin.de,
dem Lektorats- und Korrekturbüro.

Interessiert?

Wenn Ihre Texte Pflege brauchen, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung!

fs-navigate-image_neu

Lektorat & Korrekturen

Ob es um die reine Suche nach Tipp- und Kommafehlern geht oder um stilistischen Feinschliff: Hier sind Sie richtig.

Jeder Ihrer Texte bekommt bei mir genau die Pflege, die er braucht. Pressemappen, Promotionseiten, Blogs, Zeitungen und Magazine, Unternehmenskommunikation, Dissertationen, E-Books, Webseiten, Broschüren sowie private Korrespondenz: Alles, was Sie schreiben, verdient dieselbe Aufmerksamkeit.

Sie informieren mich über Ihre Wünsche und Richtlinien, ich orientiere mich daran.

LEISTUNGEN

  • Lektorat
  • Korrektur
  • stilistische Verbesserung
  • inhaltliche Überprüfung

Soweit nicht anders vereinbart, korrigiere ich nach Duden,
27. Auflage, auf Grundlage der neuen amtlichen Rechtschreibregeln.

FORMATE

Je nach Vorlagenart, verwendetem Programm und individueller Vereinbarung erhalten Sie Ihre Korrekturen als Empfehlung, die Sie selbst umsetzen, oder direkt ausgeführt im Dokument. Wir arbeiten mit allen gängigen Textverarbeitungs- und CM-Systemen sowie Indesign und QuarkXpress.

„Für Schriftsteller ist Sprache das, was der Meißel für den Bildhauer ist:
Ein Werkzeug, mit dessen Hilfe er einzigartige Kunstwerke schafft. Im Alltag und im Beruf hilft dieses Werkzeug dabei, uns gegenseitig besser zu verstehen und deutlich zu machen, worauf es uns ankommt."

goethe_schiller_rund_rgb

was ist gutes deutsch?

sprache ist lebendig.

Sie muss sich entwickeln, sich neu erfinden, sich entfalten.
Sie hat viele Facetten und ist ungeheuer anpassungsfähig. Das ermöglicht es uns, sie angemessen zu verwenden. Jugendliche sprechen anders miteinander als Wissenschaftler. Ein Roman liest sich nicht genauso wie eine Produktbroschüre.

Für Schriftsteller ist Sprache das, was der Meißel für den Bildhauer ist:
Ein Werkzeug, mit dessen Hilfe er einzigartige Kunstwerke schafft. Im Alltag und im Beruf hilft dieses Werkzeug

dabei, uns gegenseitig besser zu verstehen und deutlich zu machen, worauf es uns ankommt.

Darüber hinaus prägt unsere Ausdrucksweise den Eindruck, den wir bei anderen hinterlassen. Gebildet oder eingebildet, kompetent oder ratlos: All das kann unser Sprachschatz vermitteln. Im Gespräch und im Dokument.

Wer verstanden werden möchte, benutzt eine klare, schnörkellose Sprache, die ohne Wichtigtuerdeutsch, Fremdwörter und Phrasen auskommt. Abwechslungsreich und lebendig kann sie trotzdem sein.

Lebendig bedeutet natürlich, dass die deutsche Sprache kulturellen Einflüssen unterworfen ist. Lebendig bedeutet aber nicht, dass die deutsche Sprache unter Anglizismen verschwindet, weil es moderner klingt. Wir können gemeinsam daran arbeiten, dass die Sprachqualität unserer Veröffentlichungen in Magazinen, im Internet, im Fernsehen erhalten bleibt.

Qualität kommt von Quälen, lautet ein altes Journalistensprichwort.
Quälen Sie sich, besser noch: Quälen Sie mich, lassen Sie uns zusammen um die richtigen Worte ringen, statt nach dem nächstbesten zu greifen.

Susanne_Herrmann3_sw_310x310

SUSANNE HERRMANN

Lektorin

ÜBER MICH

Freie Journalistin & Lektorin seit 1994. Studienabschluss in Germanistik, Markt- und Werbepsychologie und Kommunikationswissenschaft 1993 in München. Seither tätig als Journalistin, Redakteurin, Chefin vom Dienst, Textchefin, Schlussredakteurin und Lektorin.

REFERENZEN:
Werben & Verkaufen, Fink & Fuchs, Ernsting PR, Condé Nast Creative Solutions, Hogarth Worldwide, Kino & Co., Avantgarde, FHM, Computer easy, hotzpotz, Hasner KG, FWW, Penthouse, Gault Millau Magazin, MyLife u. v. m.

gutes deutsch schlechtes deutsch

kontrollieren Sie Ihr Wissen – klicken sie hierfür auf die kärtchen.

Heißt es

EXPERTISE

oder

FACHWISSEN?

RICHTIG = Fachwissen

Expertise bedeutet wörtlich "Gutachten".

Heißt es

SINN MACHEN

oder

SINN ERGEBEN?

RICHTIG = sinn ergeben, sinn haben, sinnvoll sein

"Sinn machen" ist eine schiefe Übersetzung des englischen "to make sense".

Heißt es

ANSCHEINEND

oder

SCHEINBAR?

RICHTIG = BEIDE

ANSCHEINEND = es sieht so aus als ob

SCHEINBAR = es sieht so aus, ist aber nicht so

Heißt es

social media-berater

oder

social-media-berater?

RICHTIG = social-media-berater

Mehrgliedrige Begriffe werden durch Bindestriche gekoppelt, wenn ein Wort an einen getrennt geschriebenen Begriff oder Namen angehängt wird.

Heißt es

fürs

oder

für's?

RICHTIG = fürs

Kein Apostroph, wenn zwei Wörter zu einem neuen verschmelzen.

Heißt es

14-tägiges magazin

oder

14-tägliches magazin?

RICHTIG = 14-tägliches

Wenn die Zeitschrift alle zwei Wochen erscheint - und nicht zwei Wochen lang jeden Tag.

.

Heißt es

das krankenhaus wurde evakuiert

oder

die kranken wurden evakuiert?

RICHTIG = das Krankenhaus

"Evakuieren" bedeutet "räumen"; kommt vom lateinischen „leer machen“.

Heißt es

"game of thrones"-episode

oder

"game-of-thrones"-episode?

RICHTIG = "Game of Thrones"-Episode

Steht ein Eigenname in Anführungszeichen, wird nur hinten angekoppelt.

Heißt es

wetten, dass...

oder

wetten, dass ...?

RICHTIG = Wetten, dass …

Vor - und nach - Auslassungspunkten steht ein Leerzeichen, wenn sie nicht zum Wort gehören.

Heißt es

im januar diesen jahres

oder

im januar dieses jahres?

RICHTIG = dieses jahres

Hier benutzen wir den Genitiv.

preise

Jeder Text ist anders. Abhängig von Textart, Umfang, Qualität und Ihren Anforderungen unterscheidet sich der Aufwand für Korrekturen erheblich. Daher vereinbare ich meine Preise individuell mit Ihnen, abgestimmt auf die von Ihnen gewünschten Leistungen.

LEISTUNGEN

Korrekturen

  • Zeichensetzung
  • Grammatik
  • Rechtschreibung

Lektorat

  • Korrekturen sowie stilistische Prüfung

Standardlektorat

  • stilistische und inhaltliche Prüfung

Mein Stundenhonorar beträgt 95,20 Euro (80 Euro zzgl. 19% MwSt.). Für größere Aufträge berechne ich dem Umfang angemessene Tages- oder Projektpauschalen.

Falls Sie weitere Fragen haben oder Informationen benötigen, schreiben Sie mir. Ich berate Sie gerne.

KONTAKT

Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie ein Thema an.
Bitte geben Sie eine gültige Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.

zurück nach oben